Schienentherapie

„Die meisten Menschen würden erschrecken, wenn sie wüssten, mit welchen Kräften sie in der Nacht ihre Tagesprobleme durch Zähneknirschen aufarbeiten und welchen Schaden sie damit nehmen.“

Schlafen sie entspannt? Das häufig durch Stress ausgelöste, nächtliche Zähneknirschen belastet den Körper oft stark.

Symptome:

  • Migräneartige Kopfschmerzen
  • Schmerzen im Kiefergelenk
  • Nacken- oder Schulternverspannungen

können durch Knirschen und Fehlstellungen der Zähne hervorgerufen werden.

Therapie – gönnen Sie Ihren Muskeln und Gelenken Ruhe.

Nächtliches Knirschen kann ungewöhnlich starke Abnutzung der Zähne und Schäden am Zahnersatz zur Folge haben. Um es nicht so weit kommen zu lassen, passt Ihnen Dr. Hansen eine individuell angefertigte und adjustierte Schiene an, die für einen bestimmten Zeitraum nachts getragen wird. Die enormen Kräfte der Muskulatur, die das Zähneknirschen hervorrufen, werden gemildert. Muskulatur und Kiefergelenke kommen zur Ruhe und können sich regenerieren. Eine effektive Therapie, die zumeist begleitend zu weiteren Maßnahmen, zum Beispiel der Funktionsanalyse, eingesetzt wird.

Pflege: 60 Minuten Mundhygiene- und Prophylaxebehandlung hält gesund und schön! Vereinbaren Sie als Nachsorge bei Parodontose, vor wichtigen Terminen, Bewerbungsgesprächen, Ihrer Hochzeit, einen Mundhygiene-Termin! Gönnen Sie Ihren Zähnen den professionellen Schutz und die Pflege in angenehmer und entspannender Atmosphäre. Terminvereinbarung, Telefon: +49 (0)89-26 58 03

Copyright © 2005–2016 Dr. med. dent. Rüdiger Hansen, Zahnarzt, München
Weitere Praxis-Websites: www.bleaching-muenchen.de | www.prophylaxe-muenchen.de