Behandeln

„Die Basis für die langfristige Erhaltung von Gesundheit und Ästhetik ist ein Zahnerhaltungs- und Sanierungskonzept.“

Ausgereifte, moderne Behandlungsmethoden, beste biokompatible Materialien und ein erfahrenes, einfühlsames Team ermöglichen weitgehend angenehme und schonende Eingriffe. Gesundheit zurückbringen bedeutet, die Voraussetzung für Ästhetik schaffen.

Umfassend heilen.

Das Ziel der modernen Zahnheilkunde, die Dr. Hansen praktiziert, ist der dauerhafte Erhalt Ihrer Zähne. Voraussetzung ist, dass Entzündungen des Zahnfleisches, der Zahnwurzeln und Knochenabbau behandelt und vollständig geheilt werden. Denn Zähne sind und wirken natürlich und schön, wenn sie in festes, gesundes Zahnfleisch eingebettet sind.

Manche Defekte an den Zähnen müssen tiefergehend behandelt werden. Dann wird eine mikroskopische Wurzelbehandlung nötig. Mit dem Mikroskop werden alle Details im Inneren des Zahnes sichtbar. Sanft erfolgt eine vollständige Säuberung aller Wurzelkanäle und deren Verschluss mit biokompatiblen, beständigen Füllmaterialien. Trotz schwerer Vorschäden können behandelte Zähne für Jahre und Jahrzehnte zuverlässig erhalten werden.

Natürlich wieder herstellen.

Zahnsubstanz kann vom Körper nicht regeneriert werden. Die heutige Qualität und Stabilität bei der Wiederherstellung von Zahnsubstanz hat eine Qualität erreicht, die noch vor wenigen Jahren nicht denkbar war. Dazu gehört die präzise Verwendung biokompatible Materialien, die den Anforderungen an höchste Verträglichkeit bei gleichzeitig besten ästhetischen Voraussetzungen entsprechen.

Die Natur als Vorbild.

Moderne Zahnfüllungen aus mehrschichtigen Composites versorgen leichte Defekte und wirken so natürlich, dass sie von der eigenen Zahnsubstanz nicht zu unterscheiden sind. Tut sich doch einmal eine Lücke auf, sind Implantate eine gut verträgliche Alternative, um fehlende Zähne zu ersetzen.

Copyright © 2005–2016 Dr. med. dent. Rüdiger Hansen, Zahnarzt, München
Weitere Praxis-Websites: www.bleaching-muenchen.de | www.prophylaxe-muenchen.de